Termine, Termine, Termine 2018

19.01.2018                  Winterkörung bei Andreas Pirdzuhn, Segebergerstr. 37, 23826 Bark

26.01.-27.01.2018       Bundesschau Landschafe, IGW Berlin  abgesagt!

09.-10.03.2018            Schwarzkopf- und Suffolk-Elite, Dettelbach

10.05.2018                  3. Unewatter Schaftag

25.-27.05.2018            Wellnesswochenende (Informationen s. u.)

vorr. 09.-20.07.2018    Körreise

28.07.2018                  24. Bentheimer Landschafelite in Uelsen

22.-25.08.2018            Husumer Bockmarkt

24.-27.08.2018        Bundesschau maediunverdächtiger Dorper, Texel und Milchschafe in Wüsting 

30.08.-02.09.2018      Norla, Rendsburg mit Landesziegenschau

15.09.2018                  Landschaftag im Tierpark Arche Warder

 

________________________________________________________________________

Wellness- Wochenende - Erholung nach der Lammzeit wieder in Schleswig

Die Lammzeit ist für alle Schafhalter eine harte Zeit. Auch für die Helfer- oft die Ehefrauen oder Mütter- bedeutet die Lammzeit wenig Schlaf, viel körperliche Arbeit und viel Stress.

Eine kleine Erholungszeit nach der Lammzeit wäre also angebracht. 2018 wird die Wellnessreise in der Zeit vom 25.-27.05.2018 wieder ins Waldschlösschen nach Schleswig führen.

Die Kosten belaufen sich auf 300 € p.P. im Doppelzimmer (Einzelzimmer 320 €). Im Preis enthalten sind:

- 2 Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer

- reichhaltiges VitalFit Frühstücksbuffet

- ein Welcome Drink mit hausgemachten Zutaten

- ein 3-Gang Menü am Ankunftstag

- sowie ein 5-Gang Candle Light Dinner

- eine 45-minütige Indische Ganzkörpermassage

- Nutzung unseres Garten Spa mit Saunen, Dampfbad, Whirlpool und Schwimmbad

- 0,75 l Mineralwasser und ein Bademantel am Ankunftstag auf dem Zimmer

- Parkplatz am Hotel

- W-LAN Nutzung in Zimmer und Lobby

Zusätzlich können im Hotel andere Wellness-Angebote gebucht werden.

Brauchen Sie auch ein wenig Entspannung und Erholung: Dann fahren Sie mit. Anmeldungen bis spätestens 30.01.2018 in der Geschäftsstelle (Tel.: 0431/332608).

___________________________________________________________________________________________________________________________

Schwarzkopf- und Suffolk- Elite 2018

Die nächste Eliteauktion für Jährlingsböcke der Rassen Schwarz­köpfiges Fleischschaf und Suffolkschaf findet am 09. und 10. März 2018 in Dettelbach in der Frankenhalle statt.

Bedingungen für den Auftrieb sind:

- Mindestgewicht bei Auftrieb 100 kg

- Äußere Erscheinung und Bemuskelung Mindestnote 7, Wolle Mindestnote 6

- Jeder Jungbock wurde auf Station oder im Feld geprüft und weist eine Eigenleistung tägliche Zunahme von mindestens 350 Gramm auf.

- Jeder Jungbock hat eine US-EMF oder über den Bockvater eine NMS. Jeder Jungbock sollte einen Zuchtwert Fleisch haben.

- Jede Bockmutter hat einen Zuchtwert Reproduktion. Dieser sollte über 100 liegen (Er darf nicht unter 90 liegen). Jede Bockmutter ist bewertet hinsichtlich Wolle, Bemuskelung und Äußere Erscheinung (W/B/E).

Diese Regelung gilt für Schleswig-Holstein ab 2019.

Es dürfen nur Böcke der Genotypklasse G1, ARR/ARR, oder ARR/ARR*, aufgetrieben werden, das Ergebnis wird im Katalog veröffentlicht.

Für die Rasse Suffolk kann eine Genotypisierung auf SLS durchgeführt werden. Die Ergebnisse werden im Katalog und auf der Zucht­bescheinigung ausgewiesen. Festgestellte Merkmalsträger (NS) dürfen nicht aufgetrieben werden.

Von allen aufgetriebenen Böcken muss eine Mikrosatellitenanalyse (DNA-Profil) durchgeführt werden und in Ovicap ersichtlich sein. Die Tiere werden mit einem „^“ im Namensfeld gekennzeichnet, z.B. „^ Barni“ Böcke dürfen vorher nicht im Deckeinsatz gewesen sein

Die Winterkörung für unsere Elite-Tiere und andere Böcke wird am 19. Januar 2018 auf dem Betrieb von Andreas Pirdzuhn, Bark stattfinden.

________________________________________________________________

Bundesschau Milchschafe, Texel, Dorper (maedi­unverdächtig) in Wüsting 2018

Der Landes-Schafzuchtverband Weser-Ems möchte nach 10 Jahren wieder eine Bundesschau für Zuchtschafe aus maediunverdächtigen Bestanden durchführen. In 2008 wurden Ostfriesische Milchschafe, Texel und Dorper ausgestellt. Die Agrarmesse Landtage Nord findet vom 24.- 27.08.2018 in Wusting statt. Die Bundesschau wäre dann am Samstag, 25.08. (Auftrieb, Richten der Einzeltiere, Züchterabend) und Sonntag, 26.08. (Richten der Sammlungen, Siegerehrung, Abtrieb.

Als Schurtermin fur die Milchschafe wurde der Monat April festgelegt. Beim Auftrieb sollen alle Tiere gewogen werden und durch ein Klauenbad laufen.

Gerichtet werden:

- Einzeltiere: Bocke müssen gekört und alter als 12 Monate sein, Mutterschafe müssen mindestens einmal gelammt haben

- Sammlungen: Züchtersammlung bestehend aus 1 Bock, 3 Mutterschafen o. Züchtersammlung bestehend aus 3 Mutterschafen ohne Bock, Bocknachzuchtsammlung

Neben der Bundesschau soll es wieder einen Informationsstand vom Schafzucht­verband und ein Rahmenprogramm geben.

Aktuelles

Schäfereikalender 2018

Der neue Schäfereikalender 2018 ist da. Der Schäfereikalender ist für jeden Schäfer (und auch...


Aktuelles

Schafbockauktionen des Landesverbandes 2016

Der Hammer auf den Husumer Auktionen des Landesverbandes Schleswig-Holsteinischer Schaf- und...