26.02.14

Elitebockauktion 2014 in Karow

Schwarzköpfiges Fleischschaf und Suffolk: Die typvollsten und besten Böcke dieser Rassen aus ganz Deutschland werden am 5. und 6. März 2014 für ein imposantes Bild in Karow sorgen. Die gemeinsame Veranstaltung aller deutschen Schafzuchtverbände wird in diesem Jahr bei den Schwarzköpfen bereits zum 21. und bei den Suffolks zum 19. Mal durchgeführt.

Gastgeber ist der Landesschaf- und Ziegenzuchtverband MV e.V. Das züchterische Highlight findet nach 2007 zum zweiten Mal in Mecklenburg- Vorpommern statt. Ca. 100 leistungsgeprüfte Topvererber aus dem gesamten Bundesgebiet kommen in das Vermarktungszentrum der Rinderzucht M-V GmbH nach Karow und stellen sich dem Wettbewerb. Mit Johann Trinkl (Schafzüchter in Bayern) bei den Schwarzköpfen und Reinhard Heintz (Vorsitzender in Hessen) bei den Suffolk stehen Fachleute mit einer langjährigen Richtererfahrung im Ring.

 

Zeitplan

04. März 2014

15.00 - 19.00 Uhr Auftrieb mit Wiegen und Ultraschallmessung nach vorheriger Anmeldung

05. März 2014

7.30 – 10.00 Uhr Auftrieb mit Wiegen und Ultraschallmessung

ab 10.30 Uhr Prämierung

ab 19.00 Uhr Züchterabend mit Berichterstattung im RMV- Vermarktungszentrum


06. März 2014

9.30 Uhr Vorstellung der Siegerböcke und -sammlungen sowie WDL-Sieger

ab 10.00 Uhr Auktion


Bei den Suffolks werden auch in diesem Jahr wieder Böcke aus Schleswig-Holstein bei der Eliteauktion vertreten sein. Die Züchter Jens Reitmann, Andreas Pirdzuhn und Volker Derbisz werden mit insgesamt 8 Tieren nach Mecklenburg- Vorpommern fahren. Wir wünschen ihnen viel Erfolg! Alle Mitglieder des Landesverbandes sind natürlich herzlich eingeladen unsere Züchter in Karow zu unterstützen. Ein Besuch der Eliteauktion lohnt sich immer.